Kopierpasteten

Artifact Content
Login

Artifact eb82bf01fea4f0f5adce3617d79aac523cb47fd1:


Ich war soeben im Wahllokal und begrüßte die Damen und Herren mit "Guten Morgen, ich möchte die AfD wählen, damit sie Schluss mit den Pleite-Griechen macht und Einwanderung nacht strikten Regeln einführt!". Doch die verantwortlichen Wahlhelfer schauten mich nur verduzt an und meinten, ich könne heute nicht wählen. Mir war natürlich sofort klar, dass die linksgrünen Kulturmarxisten-Wahlhelfer mich meiner verfassungsmäßig garantierten Ausübung des Wahlrechts berauben wollten. Doch ich habe mich natürlich nicht einschüchtern lassen und mehrmals feste auf den Boden gestampft, mit dem linken und rechten Fuß abwechselnden, um die umstehenden Menschen auf diese menschenrechtswidrigen Wahlmanipulation aufmerksam zu machen. Selbst meinen sehr lauten Schrei gefolgt vom Singen des AfD-Wahlsongs hat sie nicht davon abgehalten, mir mein Stimmrecht zu verweigern. Dann kam das Sicherheitspersonal, vermutlich irgendwelche schläger der Antifanten, die sie extra für die Abhaltung der AfD-Wähler abgestellt hatten und schleppte mich gegen meinen Willen raus. Ich habe mich noch versucht mit Gewalt rauszuwinden, aber gegen drei Personen gleichzeitig hätte selbst Bernd Lucke zurückstecken müssen. Bei der ganzen Rangelei ist mir mein blauer AfD-Ganzkörperanzug leider zerissen.

Wenn noch jemand einen Beweis gesucht hat, dass die AfD in den Mainstream-Umfragen systematisch kleiner dargestellt wird, heute wurde er an mir erbracht!